Sind Sie auch Nato- Haus- Besitzer in Grafenwöhr?

Dann könnte da was Böses auf Sie zukommen. Scharenweise schwärmten in den letzten Jahren die Vermittler aus um Anlegern ein vermeintlich lukratives und sicheres Investment zu verkaufen, und eines mit einem guten Kick-Back.

Nato Häuser in Grafenwöhr. Beim Erwerb eines solchen Hauses gab es 19% Mehrwertsteuer zurück, und gelockt wurde mit den zahlungskräftigen amerikanischen Soldaten. Das könnte nun alles vorbei sein,wenn sich die Nachrichten bestätigen und die Soldaten dort zum Teil abgezogen werden bzw. wesentlich kürzer und weniger dort Stationiert werden. Da könnte so mancher Leerstand entstehen, nicht gut für den Anleger.