Schnell zu Schlecker

Gutscheine der insolventen Drogerie-Kette Schlecker sollten möglichst schnell eingelöst werden. Das raten Verbraucherschützer. Sobald jedoch das Insolvenzverfahren offiziell eröffnet sei, müssten Gutscheine beim Insolvenzverwalter angemeldet werden.Da dürfte der Aufwand dann zu gross ein, und die Gefahr das der Gutschein dann zur Insolvenzmasse gehört sehr gross, also nichts wie hin zu Schlecker.