Wieder Proteste gegen Ex-Häftlinge in Insel

Sexualstraftäter lassen sich in Insel nieder – ganz zum Leidwesen der Bewohner.

Rund 60 Menschen haben im Dorf Insel bei Stendal wieder gegen zwei entlassene Sexualstraftäter demonstriert, die sich in dem 400-Einwohner-Ort niedergelassen haben. Auch 50 Neonazis beteiligten sich an der Demonstration, was der Polizei nicht recht war. Diese trennte die Rechtsradikalen von den von den protestierenden Einwohnern. Die Rechtsextremen hatten sich schon in der Vergangenheit immer wieder unter die Demonstranten gemischt.